Übernachten im ältesten Gebäude der Hafencity

Designhotel altes Hafenamt in der Hamburger Hafencity Designhotel im ältesten Gebäude der Hamburger Speicherstadt in der Nähe der Elbphilharmonie

Fast wie Zuhause - so fühlen sich die Zimmer und das ganze Hotel an. Unkonventionell gestaltet, mit vielen durchdachten und liebevollen Details. Dazu eine fantastische Lage, sehr guter Service und eine erfreulich persönliche Atmosphäre.

 

Ausstattung

49 geräumige und individuelle Zimmer und Suiten mit warmer Atmosphäre, in denen das Farbkonzept eine große Rolle spielt. Jedes der Zimmer ist mit Flachbild-TV, Minibar und Safe ausgestattet.

Gastronomie

Das hauseigene Restaurant ist sehr bekannt für Steaks in allerbester Qualität aus Argentinien, Deutschland und USA. Auch viele Nicht-Hotelgästen besuchen das Restaurant und wertschätzen die excellente Zubereitung. Und manch einer mag darunter sein, der auch wegen der spektakuläre Eingangshalle des Hotels im Restaurant oder der Bar vorbei schaut...

Tagungsmöglichkeiten

Für Ihre Tagung finden Sie in diesem Hotel 9 multifunktionale, lichtdurchflutete Veranstaltungsräume für bis zu 300 Personen vor. Alle Räume sind mit edlem Interieur, modernster Kommunikationstechnik und Klimaanlage ausgestattet, haben Tageslicht und sind komplett verdunkelbar.

Ein Highlight ist die Lounge mit Dachterasse in der 8. Etage – mit Platz für bis zu 120 Personen.

Sport & Wellness

Ein Spa-Bereich, den Sie so schnell nicht vergessen werden: ein erfrischendes Farbdesign und eine luxuriöse Ausstattung. Vielleicht erkennen Sie auch die Handschrift des Designers Matteo Thun. Es locken Pool und Dampfbad, Sauna, Aromadampfbad, Jacuzzi und ein Fitnessbereich – Sie sollten entsprechend ein wenig Zeit einplanen...

Unser Tipp

Dieses Hotel ist uns sehr ans Herz gewachsen, weil es in sich sehr stimmig ist und unaufdringlich von allem das Beste bietet. Sie werden es genießen.

Lassen Sie von unseren Ideen inspirieren, mit welchen Rahmenprogrammen Sie passend zum Standort besonders gut punkten können.

Verarbeitung des Skripts: 0.0105509757996 Sek.3