Eventlocation Museumsschiff Hamburg
Discothek auf einem Schiff im Hamburger Hafen

Maritimer Abend auf einem Museumsfrachter

Was für eine Location – der in den 60er Jahren für die Reederei Hamburg Süd gebaute Stückgutfrachter bietet viele Möglichkeiten und eine ganz besondere Atmosphäre. Vom eleganten Salon des Schiffes (ein Kleinod im Stil der 60er Jahre für kleinere Feiern mit bis zu 70 Personen oder ein Seminar) über Großveranstaltungen ist alles möglich - und gleich welchen Teil Sie buchen, alle sind einzigartig.

Besonders zum Glänzen kommt der Frachter als Location für größere Veranstaltungen. Die Luken tief im Schiffsbauch bieten Platz für mehrere hundert Gäste und eignen sich für eine Party genauso wie für eine Kulturveranstaltung.

Ein Highlight auch der holzverkleidete beeindruckende ehemalige Heizraum, in dem sich prächtige lange Tafeln stellen lassen. Gäste sind begeistert, wenn sie nach dem Heruntersteigen der Stahltreppen plötzlich in diese einmalige Atmosphäre tauchen.

Vielleicht sollen wir das Schiff auch komplett in IHR Schiff verwandeln? Sie können direkt in den Luken, an Deck und überall an Bord feiern. Jede Ecke ist spannend, das ganze Schiff kann belebt und besichtigt werden. Auf den verschiedenen Etagen der Galerien arrangieren wir unterschiedlichste maritime Buffets und Bars, dazu gibt es mitreißende Musik von einer Live-Band.

Und wenn Sie ein besonderes Teamevent suchen, dann fragen Sie uns nach dem Hochseilgarten, der an Deck zwischen Brücken und Masten für 10-60 Personen aufgebaut werden kann. In bis zu 18 Metern Höhe und damit fast 30 Meter über dem Wasserspiegel können hier Seminar- und Tagungsgruppen ihren Teamgeist beweisen.

Sie sind an der Location Interessiert?

Dann fügen Sie diesen Baustein Ihrem persönlichen Merkzettel hinzu.

 

Sollten Sie sich ausschließlich für diese Location interessieren, dann füllen Sie bitte nachfolgendes Formular aus. Wir melden uns umgehend bei Ihnen.
 Frau  Herr